07.10.2017

Ausstellung mit dem Titel: „Der geteilte Himmel”

07.10.2017

Ort: Ruhrmuseum Essen - Treffpunkt und Abfahrt 14 Uhr, Schauspielhaus (RLT in Neuss), Busspur, Am Kehlturm - Rückfahrt: 18:30 Uhr

Thema:
Nachkriegszeit – 1945-

Referenten:
Dr. Stefanie Fraedrich-Nowag, Neuss

Dr. Jens Metzdorf, Stadtarchiv Neuss

Das Ruhr Museum Essen nimmt das Reformationsjubiläum zum Anlass, sich mit der Ausstellung „Der geteilte Himmel“
dem vielfältigen religiösen Leben an Rhein und Ruhr zu widmen.

Im Rahmen unseres Jahresprogramms, bei dem das Reformationsjubiläum einen Schwerpunkt bildet, bieten wir am
7. Oktober eine Nachmittagsexkursion zum Besuch der Ausstellung in Essen an. Wir laden Sie herzlich ein!
Weitere Informationen und Hinweise zur Anmeldung entnehmen Sie bitte dem Anhang.