Forum Archiv und Geschichte

Veranstaltung

"Burgundermahl - Festliches Essen mit Vortrag"

16.06.2009 21:30 – 17.06.2009 01:59

Ort: Treffpunkt: im Restaurant "Herzog von Burgund" Neuss

Stadtteil: Neuss

Thema:
Kurkölnische Zeit – 950-1794

Referenten:
Prof. Dr. Heinz Duchhardt, Direktor des Instituts für Europäische Geschichte Mainz

Die Belagerung der Stadt Neuss durch den burgundischen Herzog
Karl den Kühnen in den Jahren 1474/75 gehört zu den zentralen
Ereignissen in der Neusser Stadtgeschichte.

In Erinnerung an die Befreiung der Stadt
durch Kaiser Friedrich III. und an die europäische Dimension
der in Neuss eingeleiteten Entwicklung bittet der Vorstand des
Forum Archiv und Geschichte Neuss e.V. zum

ersten Burgundermahl

am Mittwoch, den 17. Juni 2009, 19:30 Uhr
in die Räume des Restaurants „Herzog von Burgund“,
Erftstraße 88, 41460 Neuss.

Das Burgundermahl steht unter der Schirmherrschaft
von Bürgermeister Herbert Napp.

Ehrengast ist in diesem Jahr

Prof. Dr. Heinz Duchhardt,
Direktor des Instituts für Europäische Geschiche Mainz,

der auch den Festvortrag halten wird:

„Die Neusser Belagerung in der europäischen Geschichtsschreibung“.
„Kriege und Ordnungsmodelle. Der Europadiskurs seit dem 15. Jahrhundert“

Umrahmt wird der Abend von mittelalterlichen Texten und Klängen.

Zurück

< August 2018 September 2018 Oktober 2018 >
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30