Forum Archiv und Geschichte

Veranstaltung

„Tradition und Moderne: 400 Jahre Quirinus-Gymnasium Neuss”

03.07.2016

Ort: Treffpunkt: Quirinus-Gymnasium Neuss, Sternstraße

Stadtteil: Neuss-Zentrum

Thema:
Kurkölnische Zeit – 950-1794

Referenten:
Ulrich Dauben, Oberstudiendirektor

Reinhold Mohr, Studienrat i. R.

Tradition und Moderne: 400 Jahre Quirinus-Gymnasium Neuss

Zunächst wird uns OStDir. Ulrich Dauben begrüßen und durch die Schule führen, u.a. durch die Räume der Naturwissenschaften und das Selbstlernzentrum. Wir werfen aber auch einen Blick in die Mensa und in den Peter-Behrens-Bau mit seiner bemerkenswerten Kapelle. Im Anschluss daran referiert StR i.R. Reinhold Mohr, auch Herausgeber der Festschrift zum Schuljubiläum und Mitglied des Forums Archiv und Geschichte Neuss e.V., über die Schulgeschichte. Er beleuchtet dabei die Schulsituation vor der Gründung 1616 und referiert aus bislang nicht bzw. kaum bearbeiteten Quellen. Erwähnt seien die Versetzungslisten der Zeit zwischen 1636 und 1666 und die Schülerlisten der Jahre 1616 bis 1711, die Auskunft zur Herkunft der Schüler geben. Darüber hinaus wird schlaglichtartig der Bogen bis ins 20. Jahrhundert gespannt. Themen sind u.a. die Schulgebäude, die Übergangszeit nach Aufhebung des Jesuitenordens 1773, die schulische Situation im Jahr 1815, die Entwicklung vom Collège über das Progymnasium zum Vollgymnasium, die Frage der Trägerschaft, die Situation zwischen den Weltkriegen und der Neubeginn nach 1945.

Zurück

< Mai 2018 Juni 2018 Juli 2018 >
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30