Forum Archiv und Geschichte

Veranstaltung

Geschichte(n) beim Wein - „Zum Wohle” der Stadt Neuss Ehrenbürger und Bürgermeister

20.02.2010 19:00 – 21.02.2010 00:59

Ort: Treffen im „WeinGut”, Münsterstraße 12, Neuss (verbindliche Anmeldung erforderlich)

Stadtteil: Neuss

Thema:
Nachkriegszeit – 1945-

Referenten:
Dr. Jens Metzdorf, Leiter Stadtarchiv Neuss

Stand im vergangenen Jahr das Thema „Wein“ selbst im Mittelpunkt dieses historisch-kulinarischen Abends, so geht es diesmal um Neusser, zu deren Ehren häufig das Glas (mit Wein) erhoben wurde.
Dr. Metzdorf wird über Persönlichkeiten berichten, die sich im 20. Jahrhundert in besonderer Weise „zum Wohle der Stadt" eingesetzt und verdient gemacht haben aber mittlerweile oft nur noch von den nach ihnen benannten Straßen bekannt sind.

Erfahren Sie Geschichten und Hintergründe zu den Ehrenbürgern der Stadt Neuss – unter ihnen befinden sich Landrat Clemens Freiherr von Schorlemer-Lieser (1856-1922), der Unternehmer und Kommunalpolitiker Wilhelm Thywissen (1850-1929), Josef Kardinal Frings  (1887-1978) und Hermann Wilhelm Thywissen (1917-2008).
Darüber hinaus geht es um eher zweifelhafte Ehrungen von Politikern, die 1933 ausgezeichnet wurden. Neben den Ehrenbürgern begegnen wir denen, die zur selben Zeit wie die Ehrenbürger von Amts wegen zum Nutzen der Stadt tätig waren: dem verdienten ersten Neusser Oberbürgermeister Franz Gielen (1867-1947) und den Oberbürgermeistern Wilhelm Henrichs (1897-1966) und Alfons Frings (1893-1968).

Zurück

< November 2018 Dezember 2018  
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31